So buchen Sie einen Urlaub im Iran (auch mit US-Sanktionen)

So buchen Sie einen Urlaub im Iran (auch mit US-Sanktionen)

Von Michael Smolski, 2018-08-25 00:37:48 in Reisen


Möchten Sie einen Urlaub im Iran buchen? Das kannst du nicht. Nicht länger. Unabhängig davon, woher Sie tatsächlich kommen, spielt es keine Rolle, ob Sie einen Ort im oder außerhalb des Iran buchen. Es sei denn, Sie wissen etwas, was die meisten Menschen nicht wissen.

Stellen Sie sich vor, Sie wachen auf, nachdem Sie von diesem Urlaub geträumt haben, und haben endlich genug Geld, um zu buchen, ob es sich um ein Apartment bei Airbnb oder ein Hotel bei Booking.com handelt, ob Sie planen, nach Paris, Dubai oder Kanada zu reisen, aber nicht in der Lage sind, jemanden zu finden außerhalb des Iran entschied, dass der Iran keinen Zugang zu Diensten haben sollte.

So haben sich die Menschen im Iran in letzter Zeit gefühlt.

"Der amerikanische Traum", der Träume anderer in Form von Sanktionen aufnimmt.

Bei PrivateVPN glauben wir an das Recht, das Internet zu nutzen und vor allem an die Möglichkeit, in den Urlaub zu fahren, zumal die Menschen nichts mit den Handlungen einer Regierung zu tun haben, aber dennoch diejenigen sind, die dafür bestraft werden.

Wir wissen jedoch auch, dass dies der Fall ist und dass Sie die Situation nicht ungeschehen machen, sondern umgehen können. Die iranische Regierung zensiert bereits über 50% der verfügbaren Inhalte.

Um einen Urlaub im Iran zu buchen, müssen Sie Booking.Com und Airbnb überlisten, dass Sie sich außerhalb des Iran befinden!

Die einfachste Option, wenn Sie einen Urlaub im Iran buchen möchten, ist natürlich, nicht im Iran zu sein. Wir wissen auch, dass die meisten Leute das nicht können.

Wir wissen auch, dass das Internet ein mächtiges Werkzeug ist und dass es möglich ist, Booking.com und Airbnb zu täuschen, dass Sie sich außerhalb des Iran befinden, wenn Sie einen Urlaub im Iran buchen möchten.

Sie müssen den Iran nur im Internet verlassen.

Wenn Booking.com oder Airbnb Sie nicht als jemanden im Iran, auf der Krim, in Syra oder in Nordkorea sehen, funktionieren sie.

Wie kann man den Iran virtuell verlassen, um einen Urlaub im Iran zu buchen?? Sie verwenden ein VPN.

Ein VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk, das nicht nur alles verschlüsselt, was Sie tun, während Sie Ihre IP-Adresse ändern, sondern auch die Möglichkeit bietet, Ihren Standort zu ändern. Und PrivateVPN? Es hat Server in 56 Ländern, die mit Airbnb und Booking.com zusammenarbeiten, ganz zu schweigen von den mehreren Servern in den meisten dieser Länder. Wenn Sie PrivateVPN verwenden, können Sie im Iran einen Urlaub buchen, da diese Plattformen gewonnen haben. ' Ich sehe nicht, dass du da bist.

Aber Sie müssen sich schützen!

Der Iran selbst erhöht die Zensur, was bedeutet, dass Sie höchstwahrscheinlich ein VPN verwenden möchten, um ohnehin außerhalb des Iran zu sein, wenn Sie das Internet nutzen Viele Dienste sind derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Aus diesem Grund haben wir den Stealth-Modus für unser PrivateVPN entwickelt.

Während ein VPN Sie schützt, werden Regierungen wie die im Iran mehr Nachforschungen anstellen als in Europa, und sie können möglicherweise herausfinden, dass Sie ein VPN verwenden, und es dann blockieren. Der Stealth-Modus ist ein Protokoll, mit dem sich ein VPN-Server in normale Internetnutzer einfügt und die Verwendung eines VPN nicht mehr erkennt. Stellen Sie es sich wie WLAN vor, wir können die Wellen nicht sehen, aber es ist da. Im Stealth-Modus verwenden Sie ein VPN, aber niemand erkennt, dass es sich um ein VPN handelt.

Abgesehen davon wird PrivateVPN mit einer 2048-Bit-Verschlüsselung mit AES-256 ausgeliefert, was es zu einem VPN mit der Verschlüsselungsstufe des amerikanischen Militärs macht, ironischerweise dieselbe Nation, die diese Sanktionen durchgesetzt hat.

Und das ist wichtig. Sie möchten ein VPN, möchten aber nicht nur ein VPN in einem Land, in dem eine Regierung das Internet zensiert und VPN-Dienste verbietet. Um einen Urlaub im Iran zu buchen, während Sie völlig sicher sind, benötigen Sie neben dem Stealth-Modus die beste verfügbare Verschlüsselung.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Geldkonto außerhalb des Iran haben, auch wenn Sie einen Urlaub im Iran buchen möchten!

Sanktionen aus den USA werden nicht nur auf Baustellen verhängt. Sie haben auch Probleme mit Zahlungen. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass Sie entweder PayPal, ein Bankkonto oder eine Karte in einem anderen Land haben, da Sie sonst möglicherweise nicht in der Lage sind, für Ihr Hotel oder Apartment zu zahlen abgelehnt.

Buchen Sie einen Urlaub im Iran

Jeder sollte das Recht haben, in den Urlaub zu fahren. Für manche ist es schwer, dies zu tun, aber dieser Beitrag zeigt, dass es machbar ist.

Machen Sie jetzt mit und buchen Sie einen Urlaub im Iran!

Lesen Sie in unserem Post, wie Sie das Telegramm im Iran entsperren können, denn es gibt auch eine Möglichkeit, dies zu tun!

Geschrieben von Michael Smolski.

Rae Hodge Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me